HumanismusPlus ZIP

ZIP Programmheft

ZIP Themen Schulpartner

Coaching Lehrkräfte ZIP

Die 16:30-SPRECH-Stunde

Beratung und Coaching für Pädagog*innen im digitalen Videogespräch mit unseren ZIP-Kolleg*innen – Professionelle Unterstützung in herausfordernden Schul-, Unterrichts- und Lebenssituationen

mehr erfahren

Podcast ZIP

ZIP startet Podcast-Reihe

ZIP ist jetzt hörbar: In der Adventszeit startet das Zentrum für Ignatianische Pädagogik eine Podcast-Serie mit dem Namen „3 Minuten für die Seele“. Erfahren Sie hier, wie wir auf die Idee zu „3 Minuten für die Seele“ gekommen sind und was Sie im Podcast erwartet.

mehr erfahren

3 Minuten für die Seele – der Podcast aus dem ZIP

Der Podcast »3 Minuten für die Seele« erscheint immer montags und die Mitglieder des Teams vom Zentrum für Ignatianische Pädagogik – Ulrike Gentner, Verena Urban, Cathrin Rieger, Kai Stenull und Tobias Zimmermann SJ – stellen abwechselnd kleine Übungen vor, die den Alltag bereichern.

Veranstaltungen

25. Januar 2022 | 19:30 - 20:30 Uhr

KREUZ und mehr – Online Glaubenskurs für Interessierte

Ein Kurs der praxisnah und verständlich das Christentum an acht Abenden vorstellt, zum Austausch einlädt und anbietet, Klarheit und Orientierung für den eigenen Lebensweg zu bekommen.


26. Januar 2022 | 16:00 - 17:15 Uhr

Digitaler Stammtisch: „Persönlichkeitsentwicklung im Unterricht“

Praxisaustausch für Fachlehrer*innen aller Schularten, die an kurzen Inputs zur persönlichkeitsorientierten Unterrichtsentwicklung interessiert sind


11. Februar 2022 | 14:00 - 18:00 Uhr

Sieben auf einen Streich – Digitale Tools für den ignatianischen Unterricht und außerhalb

Digitale Bildung – Medienkompetenz – Digital Literacy


11. Februar 2022 | 16:00 - 18:30 Uhr

„In Balance bleiben“

Wir jonglieren täglich verschiedene „Bälle“: als Pädagog*in, als Eltern, als Partner*in, etc. Oft sind wir so mit unseren vielfältigen Aufgaben, eigenen Ansprüchen, Erwartungen anderer, To-do-Listen und Herausforderungen beschäftigt. (Online Workshop)


19. Februar 2022 | 9:00 - 10:30 Uhr

REF-Lection

Digitale Coaching Gruppe für Referendar*innen


22. Februar 2022 | 16:00 - 17:15 Uhr

Digitaler Stammtisch: „Persönlichkeitsentwicklung im Unterricht“

Praxisaustausch für Fachlehrer*innen aller Schularten, die an kurzen Inputs zur persönlichkeitsorientierten Unterrichtsentwicklung interessiert sind


Der neueste Beitrag aus dem ZIP in

Lieber Stille statt Trubel

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt – von der Harmonie und Vorfreude die dieses Adventsgedicht vermittelt, ist im Alltag meist wenig zu spüren. Cathrin Rieger hat da eine etwas unorthodoxe Lösung parat …

Sie finden den Beitrag interessant? Entdecken Sie im Online-Magazin “Sinn und Gesellschaft” mehr Texte von Autor*innen aus ganz unterschiedlichen Bereichen, Generationen und Lebensauffassungen. Was sie eint: Sie trauen sich eine eigene Meinung. Und: Sie möchten sich nicht damit zufrieden geben, dass die Welt und Einzelne unter ihren Möglichkeiten bleiben.

Weitere Einrichtungen im Heinrich Pesch Haus:

Heinrich Pesch Haus

Lernen und sich austauschen, einander begegnen, nachdenken und gemeinsam Perspektiven entwickeln – das Heinrich Pesch Haus (HPH) ist eine Bildungseinrichtung und ein Begegnungsforum für gesellschaftliche Gestalter. Als offene christliche Akademie richtet das HPH sein Angebot an alle Interessierten, unabhängig von kirchlicher und religiöser Prägung.

Mitarbeitervertretungen Fortbildung HPH

Als Mitarbeitervertreterinnen und Mitarbeitervertreter leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur stetigen Weiterentwicklung Ihrer Einrichtung. Unsere Schulungsangebote unterstützen Sie dabei, Ihre MAV-Arbeit erfolgreich zu gestalten.

Familienbildung im HPH

Die Familienbildung im Heinrich Pesch Haus bietet als anerkannte Familienbildungsstätte unter dem Motto „bilden – bewegen – begeistern“ Angebote für die ganze Familien, Qualifizierungen und Fortbildungen für Fachkräfte und ein breites Angebot für Interessierte.

ZIP & FRIENDS

jesuiten magazin schlaf

Neues JESUITEN-Magazin über Schlaf

Die Weihnachtsausgabe des JESUITEN-Magazins mit dem Titel „Schlaf in himmlischer Ruh“ beleuchtet aus verschiedenen Perspektiven die Frage: Warum ist schlafen so wichtig für uns? Und passen Weihnachten und Schlaf zusammen?

mehr erfahren

Herzlichen Glückwunsch!

Das ZIP gratuliert der Maria Ward-Schule, die Teil des Netzwerks ignatianisch geprägter Schulen ist, zum 300-jährigen Bestehen. 1722 gründete die Mainzerin Barbara Maria Schultheiß eine „Mägdleinschule“, aus der sich bald ein angesehenes „Lehrinstitut“ in Mainz entwickelte. 1946 nahm die Schule den Namen Maria Ward-Schule an.

mehr erfahren

Anfahrt & Kontakt | Impressum | Datenschutz

Zentrum für Ignatianische Pädagogik - Ein Institut am
Heinrich Pesch Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen