HumanismusPlus

 

Das Projekt HumanismusPlus ist eine Initiative des Zentrums für Ignatianische Pädagogik. Das Projekt fördert Schulen darin, junge Menschen auf eine digitale Welt vorzubereiten, indem sie die Werte des Humanismus gezielt etabliert. So werden Schülerinnen und Schüler nicht nur zu Anwenderinnen und Anwendern, sondern eben Persönlichkeiten, die die Welt gestalten.

Ein Artikel zum Projekt und zum Grundanliegen ist in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 28. Juni 2018 erschienen (Klick auf das Bild vergrößert es):

 

HumanismusPlus


Jesuiten Heft Identität Schallenberg

 

Einen Essay zum grundlegenden Ansatz für das Projekt und zum Ignatianischen Proprium von Schulen finden Sie im Heft 2/2018 des Magazins „Jesuiten“. Sie können es über diesen Link als PDF lesen.

 

 

 

 

  • << Nov 2018 >>
    MDMDFSS
    29 30 31 1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 1 2