Wir bieten

Ignatianische Pädagogik steht für exzellente, ganzheitliche Bildung in christlich-humanistischer Tradition, die zu verantwortlicher Urteils- und Tatkraft befähigt. Mit zahlreichen Angeboten eröffnet das ZIP Ihnen den Reichtum dieser bewährten Bildungstradition, damit auch Sie den Reichtum Ihres eigenen Schulprofils, die Freude an Ihrem Beruf und Wege zum Gelingen guter Schulbildung durch Ihre Arbeit entdecken.

Das Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) im Heinrich Pesch Haus hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Weiterentwicklung dieser bewährten Lern- und Lehrkultur zu fördern. Alle Bildungsformate wie Maßnahmen, die wir Ihnen hier vorstellen, werden vom ZIP angeboten, können aber auch maßgeschneidert für Ihre Schule oder Ihre Schulabteilung vor Ort konzipiert und durchgeführt werden. Wir freuen uns, wenn es uns gelingt, Sie für unsere Arbeit zu interessieren.


Angebote, um das christliche Profil Ihrer Schule zu stärken

ZIP christliche Schulen

Evaluation Ihres christlichen humanistischen Schulprofils

Ermutigend führen und Schule gestalten

Schulprofil ZIP Entwickeln

Schulprofil und Perspektivwerkstatt

christliche Leitungskompetenz ZIP

Christliche Leitungskompetenz für angehende Leitungskräfte

Ignatianische Impulse Schule

Wie geht christliche, wie geht humanistische Schule?

Wie Unterricht und pädagogischer Alltag mit neuen Medien gelingen können

Angebote für das digitale Lernen

Keine Zukunft ohne künstliche Intelligenz?

digital leadership education

Digital Leadership Education – ein Projekt mit Prof. Dr. S. Aufenanger

Ausbildungen im Bereich Schulseelsorge und Beratung

Gott im Leben entdecken ZIP

Gott mitten im Leben entdecken

Wie Schulseelsorge gelingen kann

biblische Geschichten Kinder ZIP

Biblische Geschichten für Kinder erzählen

Focusing Methode Seminar ZIP

Focusing Ausbildung

Ausbildungskurs geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung – Ausbildungskurs

Ausbildungskurs geistliche Begleitung

SEO – Geistliche Übungen für Gruppen, Gremien und Teams

Politische Bildung und Fortbildungen für junge Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen

Schülervertretung ZIP

Initiative zeigen – Verantwortung übernehmen

Der Klassenrat – ein demokratisches Unterrichtskonzept

Corona Verschwörungsmythen ZIP

Verschwörungsmythen – Gefahr für unsere Gesellschaft?

Compassion Sozialpraktikum

Compassion-Seminar: Auswertung des Sozialpraktikums

Angebote für Eltern und Erziehungsberechtigte

Innehalten Sehnsucht

Sehnsucht ordnet das Leben neu

Entscheidungen ZIP Eltern

Wissen, was einen antreibt – und gute Entscheidungen treffen

Religiöse, geistliche und philosophische Grundlagen

Mensch Philosophie Leben

Was ist der Mensch?

Verbindung Achtsamkeit ZIP

In Verbindung sein – Achtsamkeit und Mitgefühl im Schulalltag

Glaubenskurs Kreuz und mehr

Wie geht christlich?


Unsere aktuellen Veranstaltungen

26. April 2021 - 27. April 2021 | 15:00 - 12:00 Uhr

Gerechtigkeit und Feedbackkultur – Begeistert Lehren und Lernen

Ignatianische Pädagogik ist geprägt von einer besonderen Feedbackkultur. In diesem Seminar werden verschiedene Methoden zu Feedback und Leistungsbewertung für den Schulalltag vorgestellt, erprobte praktische Beispiele aus dem Unterricht gezeigt und Möglichkeiten besprochen, Rückmeldungen zu den Lernfortschritten der Schülerinnen und Schüler zu geben – alles aus ignatianischer Perspektive


4. Mai 2021 - 5. Mai 2021 | 9:00 - 12:30 Uhr

Wie geht Ignatianisch? (Grundlagen im Online-Seminar)

Freiraum finden – das gemeinsame Profil reflektieren – sich vernetzen. Ein Seminar für Mitarbeiter*innen aus Organisation und Verwaltung ignatianischer Institutionen


17. Mai 2021 | 15:00 - 18:00 Uhr

Ausbildungskurs “Geistliche Begleitung” 2021/22 (Online)

Ziel des Ausbildungsganges ist es, Menschen, die bereits in geistlichen Gesprächssituationen als Gesprächspartner/innen zur Verfügung stehen, für die Geistliche Begleitung weiter zu rüsten. Der Ausbildungsgang orientiert sich an der ignatianischen Vorgehensweise und dem Exerzitienbuch des Ignatius von Loyola


11. Juni 2021 | 14:00 - 18:30 Uhr

Ausbildungskurs “Geistliche Begleitung” 2021/22 (Präsenz)

Ziel des Ausbildungsganges ist es, Menschen, die bereits in geistlichen Gesprächssituationen als Gesprächspartner/innen zur Verfügung stehen, für die Geistliche Begleitung weiter zu rüsten. Der Ausbildungsgang orientiert sich an der ignatianischen Vorgehensweise und dem Exerzitienbuch des Ignatius von Loyola


17. Juni 2021 - 18. Juni 2021 | 18:00 - 15:00 Uhr

Wie geht Ignatianisch? (Online- und Präsenzveranstaltung – Modul 3)

Ignatius von Loyola ist mit seinem Gottvertrauen, seinem Glauben und seiner Geradheit ein Vorbild. Seine Spiritualität und den von ihm gegründeten Jesuitenorden stellt dieses Seminar vor. Es vermittelt Kenntnisse zu ignatianischer Spiritualität und Pädagogik und geht der Frage nach, wie die ignatianische Betrachtungsweise den heutigen Kollegs- und Schulalltag bereichern kann



Bildnachweis: shutterstock_1329349916_[Prostock-studio]

Anfahrt & Kontakt | Impressum | Datenschutz

Zentrum für Ignatianische Pädagogik - Ein Institut am
Heinrich Pesch Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen