Ausbildungszertifikat in drei Modulen

Persönlichkeiten bilden

16. Sep. 2020 - 18. Sep. 2020, 14:00 bis 12:00 Uhr

Die eigene Rolle reflektieren und neu finden – ein Praxischeck für Lehrkräfte und Pädagog*innen

Als Zentrum für Ignatianische Pädagogik stehen wir im Austausch mit Lehrerinnen und Lehrern sowie pädagogischen Fachkräften aus sämtlichen Schulformen und Bildungseinrichtungen. Oft hören wir in Gesprächen, dass der Schulalltag nach mehreren Berufsjahren nicht leichter wird, sondern sich eher eine trügerische Routine einschleift. Schülergespräche laufen eher nebenbei, die Aufmerksamkeit für die jungen Menschen sinkt oder neue Herausforderungen kommen dazu.

Entscheidend ist, hier um die eigene Rolle zu wissen und sie souverän auszufüllen. Dazu ist das Ausbildungszertifikat »Persönlichkeiten bilden« da: Es bietet professionelle Reflexion der eigenen Rolle, konkretes Handwerkszeug für die Kommunikation wie etwa Schülergespräche und vermittelt innere Klarheit und Souveränität. Damit Lehrkräfte und Pädagog*innen mit neuer Kraft und Präsenz junge Menschen bilden und Schule gestalten.

Mehr Informationen zu den Modulen, dem Team und dem Organisatorischen der Veranstaltung „Persönlichkeiten bilden“ entnehmen Sie bitte der Ausschreibung zum Download im PDF-Format.

 


Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar

ReferentInnen


Partner

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kategorien

Ignatianische Spiritualität


  • << Nov 2020 >>
    MDMDFSS
    26 27 28 29 30 31 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 1 2 3 4 5 6