Zwischen Konflikt und Mobbing (3 Module)

12. Januar 2022 - 16:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Online Veranstaltung


Konflikt-Crashkurs in drei Modulen für Pädagog*innen

Wo Menschen aufeinandertreffen, entstehen oftmals Missverständnisse und Reibungspunkte. Konflikte sind zwar unangenehm, haben aber für den Gruppenprozess enormes kreatives Potenzial nach dem Motto: „Nicht der Konflikt ist das Problem, sondern die Art und Weise, wie wir damit umgehen!“ Dem wollen wir uns in diesem 3-teiligen Workshop widmen und uns mit folgenden Fragen befassen, um mehr Sicherheit im Umgang mit den Themen „Konflikte“ und „Mobbing“ zu erhalten:

  • Wie kann ich in meiner Klasse/in meiner Gruppe ein gutes und konstruktives Klima herstellen?
  • Wie gehe ich mit Konflikten um?
  • Wann spricht man von einem „normalen Konflikt“ und wann von Mobbing?
  • Was kann ich präventiv gegen Mobbing in meiner Klasse/in meiner Gruppe machen?
  • Reflexion der eigenen Konfliktbiographie
  • Neben fachlichem Hintergrundwissen erarbeiten wir praktische Methoden für ein gutes Klassen-/Gruppenklima. Sie erhalten zudem Tipps & Tricks, wie Sie am besten mit Konflikten umgehen können!

Termine: Dieser Workshop besteht aus drei zusammenhängenden Modulen:
1. Modul: 12. Januar 2022, 16:00 bis 18:30 Uhr
2. Modul: 20. Januar 2022, 16:00 bis 18:30 Uhr
3. Modul: 09. Februar 2022, 16:00 bis 18:30 Uhr

Methodisches Arbeiten im Workshops: Impulsvortrag, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Übungen, Arbeiten an Fallbeispielen

Zu den Workshops erhalten Sie zudem ein umfangreiches Handout zum Nachlesen, Literatur-Tipps sowie Links zur Vertiefung.

Leitung: Cathrin Rieger, Zentrum für Ignatianische Pädagogik

Preis: 69€ (für alle drei Module)

Kontakt für weitere Informationen:


Technischer Hinweis:
Für Online-Seminare nutzen wir einen virtuellen Konferenzraum von Microsoft Teams. Der Link zum Online-Seminar wird am Vorabend der Veranstaltung versendet.

Datenschutz:
Wir verarbeiten Ihre in der Anmeldung mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung, ist es erforderlich zu dokumentieren, wer am Seminar teilgenommen hat. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

Bild: alexas fotos/pixabay.com

Buchungen

€69,00


Anfahrt & Kontakt | Impressum | Datenschutz

Zentrum für Ignatianische Pädagogik - Ein Institut am
Heinrich Pesch Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen