ZIP-Sommerakademie „Digitaler Unterrichten“

1. August 2022 - 5. August 2022 - 10:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus


Fortbildung für Lehrkräfte mit Lust auf Weiterentwicklung und dem Wunsch nach mehr Sicherheit im Umgang mit digitalen Tools

Digital – Schüler*innen-orientiert – Ignatianisch

Entwickeln Sie eine neue oder bereits bestehende Unterrichtsreihe durch didaktisch sinnvolle und individuell abgestimmte digitale Tools weiter, um Medienkompetenz und Schüler*innen-Orientierung  niederschwellig in Ihre Lehrkonzepte zu integrieren. Sie arbeiten individuell und gemeinschaftlich mit Unterstützung der Referent*innen an Ihren Unterrichtskonzepten zur Vorbereitung auf das neue Schuljahr 2022/2023.

Exkursionen auf den Spuren der Jesuiten in Mannheim und Heidelberg runden das Programm ab.

Verena Urban ZIP

Leitung: Verena Urban

Referentin für digitale Bildung – Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Soziales Lernen, Kooperatives Lernen, Beziehungskultur

 

Leitung: Kai Stenull

Referent für politische Bildung – Schwerpunkte: Kommunikation, Projektmanagement, Online-Partizipation,  S(M)V-Arbeit

Kostenbeitrag: 1.100,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung)
Eine Vorabanreise am Sonntagabend ist gegen einen Aufpreis von 65,00 € (inkl. Frühstück) möglich.

Kursbeginn: Mo 01.08.22, 10 Uhr
Kursende: Fr 05.08.2022, 16.30 Uhr
Exkursionen nach Heidelberg und in die schönen Pfälzer Weinberge runden das Programm ab.

Weitere Informationen unter:


Mehr über ausgewählte Angebote der ZIP-ONLINE Akademie 2021/2022 finden Sie hier.

Bild von pixabay/StartupStockPhotos

Buchungen


Anfahrt & Kontakt | Impressum | Datenschutz

Zentrum für Ignatianische Pädagogik - Ein Institut am
Heinrich Pesch Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen