„In Balance bleiben“

23. November 2022 - 16:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Online Veranstaltung


Wir jonglieren täglich verschiedene „Bälle“: als Pädagog*in, als Eltern, als Partner*in, etc. Oft sind wir so mit unseren vielfältigen Aufgaben, eigenen Ansprüchen, Erwartungen anderer, To-do-Listen und Herausforderungen beschäftigt, dass wir uns selbst dabei völlig vergessen: Spüre ich mich eigentlich noch? Wie geht es mit denn eigentlich ?

In diesem Workshop befassen wir uns mit diesen Themen und Sie erhalten Anregungen und Hilfestellungen, wie Sie wieder selbst ihre Bedürfnisse spüren können und was für eine gesunde „Work-Life-Balance“ hilfreich sein kann.
So gehen wir der Frage nach, wie eigentlich Stress entsteht und ich gebe Ihnen das Modell der „Inneren-Antreiber“ aus der Transaktionsanalyse zur Selbstwahrnehmung mit an die Hand.

Ziel: Nach diesem Workshop….

… haben Sie sich mit dem Thema „Stress“ auseinandergesetzt und haben erste Erklärungsansätze, wie dieser entsteht

… erhalten Sie Einblicke in das Modell der „Inneren Antreiber“ der Transaktionsanalyse

… lernen Sie sich aus einem anderen Blickwinkel kennen

Cathrin Rieger ZIP

Leitung: Cathrin Rieger

Referentin für Fortbildung von LehrerInnen und ErzieherInnen – Schwerpunkte: Konfliktmanagement, Mobbing, Prävention sexualisierter Gewalt, Coaching

Preis: 16 €

Kontakt für weitere Informationen:


Technischer Hinweis:
Für Online-Seminare nutzen wir einen virtuellen Konferenzraum von Microsoft Teams. Der Link zum Online-Seminar wird am Vorabend der Veranstaltung versendet.

Datenschutz:
Wir verarbeiten Ihre in der Anmeldung mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der öffentlichen Förderung der Veranstaltung, ist es erforderlich zu dokumentieren, wer am Seminar teilgenommen hat. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

Bild: wal_172619/pixabay.com

Buchungen

€16,00


Anfahrt & Kontakt | Impressum | Datenschutz

Zentrum für Ignatianische Pädagogik - Ein Institut am
Heinrich Pesch Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen