Start-up, Potenziale und Perspektiven

Fundraising-Exzellenz für Schulen

19. Okt. 2017 - 21. Okt. 2017, 10:00 bis 15:00 Uhr

Fundraising für Schulbildung ist ein relativ junges Phänomen in Deutschland. Aufgrund steigender Anforderungen und stagnierender staatlicher Zuschüsse brauchen gute Schulen immer mehr eine systematische Drittmitteleinwerbung, um qualitativ hochwertige Schulbildung anbieten zu können. Durch den zunehmenden Wettbewerbsdruck um Schülerinnen und Schüler wird das Herausstellen klarer Profile und besonderer Alleinstellungsmerkmale mit attraktiven Angeboten immer wichtiger. Die für die qualitative Weiterentwicklung zusätzlichen Ressourcen können langfristig nur durch strukturiertes Fundraising aufgebracht werden.

In diesem Lehrgang lernen die Teilnehmenden, eigene Fundraising-Kampagnen und geeignete Instrumente strategisch zu planen und umzusetzen. Im Mittelpunkt der Weiterbildung steht u. a. die Analyse potenzieller Gebergruppen, die Auswahl von Fundraising-Tools, die Ansprache der Mittelgeber sowie deren Gewinnung und Bindung.

Darüber hinaus gibt es Richtlinien und Standards für den professionellen Umgang mit Sponsoren und Spendern.

Ausschreibung mit weiteren Informationen zum Programm, zum Referent und zu den Anmeldemodalitäten zum  Download im PDF-Format.


Veranstaltungsort
Heinrich Pesch Haus - Katholische Akademie Rhein-Neckar

ReferentInnen


Partner

Kategorien

Qualifizierung und Weiterbildung


  • << Okt 2017 >>
    MDMDFSS
    25 26 27 28 29 30 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31 1 2 3 4 5